Tanklöschfahrzeug 16/25

Das TLF 16/25 wird überwiegend zur Menschenrettung und Brandbekämpfung eingesetzt. Es verfügt über einen 3.000 Liter Wassertank und 120 Liter Schaummitteltank. Ebenso ist eine Schaumzumischanlage fest eingebaut. Fahrgestell und Bereifung geben dem Fahrzeug hervorragende Eigenschaften im unwegsamen Gelände.

AGT kann bereits während der Fahrt angelegt werden.

Technische Daten

Typ TLF 16/25
Hersteller
Besatzung
Iveco-Magirus
1/8
Funkrufnahme Florian Heidekreis 36-22-1
Baujahr 2006
Besondere Ausstattung 3000 ltr. Wassertank, 120 ltr. Schaummitteltank, FPN 10-2000, "Firedos 1000"- Schaumzumischanlage, 50m Schnellangriff, Single Bereifung, permanent Allrad (30/70) mit Gelände Untersetzung (50/50) sowie Vorderachs/- und Hinterachs Differentialsperre, pneum. Lichtmast (2x 1000 Watt), kl. Wasserwerfer, 9er KvA, 6x PA; 1x Überdrucklüfter

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Schneverdingen