Michael Röbbel erneut zum Ortsbrandmeister gewählt

Torsten Beiersdorf wird neuer 2. stellvertretender Ortsbrandmeister

Am Freitag dem 29.04.2022 fand der erste Teil der Mitgliederversammlung 2022 in der FZB Schneverdingen statt. Es galt die Tagesordnungspunkte Beförderungen zum/zur Feuerwehrmann/Frau, Wahl zum Ortsbrandmeister sowie Wahl zum 2. Stellvertretenden Ortsbrandmeister abzuhandeln.

Michael Röbbel wurde erneut zum Ortsbrandmeister und Torsten Beiersdorf zum 2. stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt. Beiersdorf löst somit Jürgen Lühmann ab, der nicht erneut zur Wahl stand.

Die Namen der Beförderten können Sie unten nachlesen.

Am vergangenen Freitag 06.05.2022 fand der zweite Teil der Mitgliederversammlung der Ortsfeuerwehr Schneverdingen statt. Nach zwei Jahren der Pandemie fand diese wieder normal statt. Zum Schutz der Teilnehmer fand die Versammlung unter der bekannten 3G-Regel und Maskenpflicht statt.

Ortsbrandmeister Röbbel begrüße die Gäste und Feuerwehrkamerad*innen. Nach der Ehrung verstorbener Kameraden ging Röbbel auf das Einsatzgeschehen der Jahre 2020 und 2021 ein.

Einige technische Hilfeleistungen und Brände mussten abgearbeitet werden. So hatten wir in Insel und Lünzenbrockhof zwei außergewöhnlich große Brandeinsätze. Hier kamen u.a. Fachzüge der Kreisfeuerwehr und benachbarte Feuerwehren aus Tostedt und Welle zum Einsatz.

Leider gab es auch wieder einige Verkehrsunfälle, die zum Teil tödlich endeten. So kamen u.a. bei einem Verkehrsunfall im Hoffmannseck eine Person zu Tode und vier weitere wurden Schwer verletzt. Es waren 4 Rettungshubschrauber im Einsatz. Das sind immer wieder sehr belastende Einsätze, weshalb wir auch eng mit den zuständigen Notfallseelsorgern zusammenarbeiten.

Im Anschluss ging Stadtbrandmeister Gerd Bürger in seiner Ansprache noch auf einige Statistiken ein. Besonders die Einsätze zur Unterstützung des Rettungsdienstes u.a. mit der Drehleiter werden mehr. Es zeigt aber die gute Zusammenarbeit zum Wohle unserer Bürger*innen.

Nachdem das Einsatzgeschehen abgearbeitet wurde nahm Bürgermeisterin Meike Moog-Steffens die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Feuerlöschwesen vor.

 

Ehrungen

 

Geehrt für 25-Jahre Mitgliedschaft wurden:

Torsten Beiersdorf, Sven Vormbrock und Peter Grosser.

Geehrt für 40-Jahre Mitgliedschaft wurden:

Bernd Elsner, Wolfgang Tödter, Michael Röbbel und Manfred Ehlermann.

 

Beförderungen

Des Weiteren führte Stadtbrandmeister Gerd Bürger die Beförderungen durch.

Befördert wurden zur/zum

Feuerwehrfrau:

Schwass, Petra

Feuerwehrmann: 

Ali, Zaheer 

Dittmer, Marlin 

Freigang, Denis 

Kastka, Hannes 

Kroop, Timo 

Mahlke, Christian 

Maier-Luft, Jan-Lucas 

Thomas, Martin 

von Geyso, Kevin  

Oberfeuerwehrfrau: 

Kleinschmidt, Lena

Oberfeuerwehrmann:

Bosselmann, Johannes Caspar

Noethen, Adrian

Russ, Colin

Koppitsch, Felix

Tödter, Jan-Wilhelm

Oberlöschmeister:   

Beiersdorf, Torsten

Fikert, André

Schulz, Sören

Brandmeister:

Garbers, Dirk

Oberbrandmeister:

Westermann, Marian

Versetzung in die Altersabteilung

Die Hauptfeuerwehrmänner Uwe Horstmann, Detlef Henning und Bernd Wiemann wurden in die Altersabteilung versetzt.

Zum Ende gab es noch einige Grußworte der Gäste u.a. von unserer Bürgermeisterin Meike Moog-Steffens, Carsten Witte vom Schneverdinger Versicherungsverein, Thomas Hass von der Polizei Schneverdingen, sowie Abschnittleiter Nord Mathias Meyer.

 

Hier der Bericht der Böhme-Zeitung:
JHV Bericht BZ 10.05.2022

Namen v.l.n.r.: Stadtbrandmeister Gerd Bürger, Martin Thomas, Colin Russ, Petra Schwass, Kevin von Geyso, Zaheer Ali, Adrian Noethen, Torsten Beiersdorf, Dirk Garbers, Peter Grosser, Denis Freigang, Bernd Elsner, Ortsbrandmeister Michael Röbbel, Manfred Ehlermann, Hannes Kastka, Sören Schulz, Jan-Lucas Maier-Luft, Abschnittsleiter Nord Mathias Meyer

Explore All 10Web Premium Features,
Use Drag & Drop Editor Based on Elementor.