Nächster Großeinsatz für Schneverdinger Feuerwehren

Datum: 13. Januar 2022 um 15:29
Einsatzart: F3 
Fahrzeuge: ELW , DLK 18/12cc , TLF 16/25 , HLF 20 , MTW , TLF 20/40 SL , Werkstattwagen 


Einsatzbericht:

Am heutigen Donnerstag 12:25Uhr wurden die Feuerwehren Schneverdingen, Großenwede, Heber und Zahrensen nach Haswede zu einem brennenden Wohnhaus alarmiert. Bei eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen Flammen aus dem Erdgeschoss und dichte Rauchschwaden säumten die Straße.

Nachdem die Wasserversorgung sichergestellt war, gingen zwei Trupps unter Atemschutz zur Menschenrettung in das Gebäude vor. Schnell war jedoch klar, dass sich keine Personen im Gebäude befinden, sodass mit der Brandbekämpfung begonnen werden konnte.

Bewohner und Einsatzkräfte kamen nicht zu Schaden.

Nachdem der Brand gelöscht war, wurde mit Hilfe einer Wärmebildkamera das Objekt auf mögliche Glutnester abgesucht.

Nach gut 90 Minuten konnten die Einsatzkräfte einrücken. Im Einsatz befanden sich zusätzlich die ELO „Einsatzleitung Ort“ der Stadtfeuerwehr Schneverdingen, der Rettungsdienst und die Polizei.