Schwerer Verkehrsunfall auf der B3 bei Barrl

Zu einem folgenschweren Zusammenstoß kam es heute auf der B3 in Barrl. Ein LKW kollidierte mit einem PKW. Hierzu wurden die Ortsfeuerwehren Insel und Schneverdingen alarmiert. Im PKW befanden sich zwei Personen. Der Aufprall auf der Fahrerseite war so groß, dass der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt wurde. Mit Hilfe von Schere und Spreizer konnte der […]

Stoppelfeld brennt nieder; Übergriff auf Wohnhaus konnte verhindert werden

Schneverdingen, OT Gröps, Heidekreis (ssc) Am vergangenen Sonntag, 24.07.2022, brannte in Gröps ein Stoppfeld nieder. Aus noch ungeklärter Ursache geriet während des Strohpressens eine Strohballenpresse in Brand. Das Feuer breitete sich auf circa 600qm Feld, sowie auf eine angrenzende Hecke eines Wohnhauses aus. Aufgrund der Gefahr des Übergreifens auf das Wohnhaus wurde das Alarmstichwort von […]

Waldbrand in der Osterheide

Zum ersten Waldbrand im Jahr 2022 wurde die Ortsfeuerwehr Schneverdingen am Montag den 16.05.2022 in die Osterheide alarmiert. Aus ungeklärter Ursache standen circa 150qm Wald- und Bodenfläche in Brand. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr, konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und weitere Waldflächen geschützt werden. Aufmerksame Bürger*innen hatten das Feuer zum Glück relativ […]

Holzschuppen brennt nieder

Schneverdingen, Heidekreis (ssc) In den frühen Morgenstunden des Ostermontags kam es aus noch unklarer Ursache zu einem Feuer in der Verdener Straße in Schneverdingen. An einer Doppelgarage gestapeltes Brennholz ist in Brand geraten. Das Feuer griff auf den Holzüberstand und anschließend auf das Dach über. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Überstand bereits im Vollbrand. […]

Sturmtief Zeynep fegte durchs Land

Schneverdingen, Heidekreis (ssc) Sturmtief Zeynep fegte durch unseren Heidekreis und verursachte über 750 Einsätze, alleine im Stadtgebiet Schneverdingen wurden über 100 Einsätze abgearbeitet. Einige Straßen wurden vorsorglich komplett gesperrt, zu viele Bäume sind dort zu Fall gekommen. Ein sicheres Abarbeiten war dort nicht mehr möglich, sodass wir unsere Einsatzkräfte so gut es ging schützen mussten. […]

LKW und Kleinbus kollidieren; Schaulustige stören Einsatzkräfte

Um 08:55Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Schneverdingen zu einem Verkehrsunfall in den Moorweg alarmiert. Im Kreuzungsbereich Moorweg/ AB-Weg kam es zu einem folgenschweren Zusammenprall eines fünf Tonnen schweren LKW und einem VW Crafter. Der Crafter Kleinbus diente zur Personenbeförderung einer Tagespflegeeinrichtung und war zum Unfallzeitpunkt mit vier Personen besetzt. Durch die heftige Kollision wurde der […]

Brände Drei und Vier auf dem Gelände der ehemaligen Endoklinik

Erhorn, Heidekreis (ssc) Bereits zum dritten und vierten Mal innerhalb von 11 Tagen mussten die Freiwilligen Feuerwehren aus Schneverdingen, Wintermoor-Erhorn und Zahrensen zum Gelände der ehemaligen Endoklinik ausrücken, um Gebäudebrände zu löschen. In beiden Fällen handelte es sich um Entstehungsbrände, sodass sich die Feuer nicht auf die jeweiligen gesamten Gebäudeflächen ausbreiten konnten. Wurden beim Feuer […]

Erneuter Großbrand an ehemaliger Endoklinik

Heute um 00:33 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Schneverdingen, Wintermoor-Erhorn und Zahrensen zum Gelände der ehemaligen Endoklinik in Erhorn gerufen. Dort stand erneut ein Gebäude ca. 300m² in Vollbrand. Es handelt sich auch hier vermutlich um Brandstiftung. Nach erster Lageerkundung wurde die Brandbekämpfung über mehrere C-Rohre eingeleitet. Vorsorglich und durch Erfahrungen aus dem Einsatz in […]

Nächster Großeinsatz für Schneverdinger Feuerwehren

Am heutigen Donnerstag 12:25Uhr wurden die Feuerwehren Schneverdingen, Großenwede, Heber und Zahrensen nach Haswede zu einem brennenden Wohnhaus alarmiert. Bei eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen Flammen aus dem Erdgeschoss und dichte Rauchschwaden säumten die Straße. Nachdem die Wasserversorgung sichergestellt war, gingen zwei Trupps unter Atemschutz zur Menschenrettung in das Gebäude vor. Schnell war jedoch klar, […]

Großbrände fordern Schneverdinger Feuerwehren

Am späten Abend des 09. Januars wurde die Drehleiter aus Schneverdingen als Unterstützung zu einem Dachstuhlbrand nach Behringen alarmiert. Bei eintreffen stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand. Das Einfamilienhaus war zum Zeitpunkt des Brandes leerstehend. Unter Atemschutz konnte das Dach aufgenommen und somit versteckte Glutnester entdeckt und abgelöscht werden. Eine Dachhälfte war mit einer Photovoltaikanlage […]